Café Irrlicht - das Waldcafé an der Wupper Wegbeschreibung zum Café Irrlicht Getränkekarte - und andere Leckereien (Kleinkunst in Leverkusen) Café Irrlicht - das Baudenkmal Presseberichte über des Café Irrlicht Gästebuch

Kulturprogramm

 

Die Irrlicht-Veranstaltungen finden jetzt in verschiedenen Cafés statt!

 

*

Hier bekommt man außer Kaffee und Kuchen auch Musik zu hören, Bilder zu sehen, Geschichten erzählt und vieles mehr. Wir haben ein Kleinkunstprogramm zusammengestellt, was an diesem Ort der Ruhe zum Entspannen, Schmunzeln und Staunen einlädt. Von weit her reisen die Künstler an, um Euch von der Kleinkunstbühne aus in phantasievolle Welten zu entführen. Wir freuen uns, so großartige Artisten bei uns begrüßen zu dürfen und wünschen viel Spaß bei Kaffee, Kuchen, Kunst, Kultur.

Hier geht's zur aktuellen Veranstaltung

Kartenreservierung

Karten für die Veranstaltungen kann man hier per eMail bestellen. Natürlich gibt es die Eintrittskarten auch direkt im Café zu kaufen.

Informationen für Künstler weiter unten auf der Seite

 

Kleinkunst:
Donnerstag, 09.02.12
20:00 Uhr

Gesang und Gitarre

Barth | Roemer

Groove Chanson & Blues

Eintritt 12,- €
Infos zur
Eintrittskarten - Café Irrlicht
Karten-
reservierung

Astrid Barth | Philipp Roemer

Ein Konzert mit dem Duo Astrid Barth (voc.) / Philipp Roemer (git.) bedeutet bewegende Stimmen, hauchig oder kraftvoll, zärtlich oder brutal, bunt wie das Leben, und ebenso mit einer Prise Humor, immer aber sprühend vor Authentizität, ausgefeilte Gitarrenarbeit und songdienliche Percussions. Das Duo aus Köln geht unplugged auf eine eindrucksvolle, manchmal tieftraurige, oft ausgelassen fröhliche Reise durch Blues, Rock und "Groove Chanson" - und nimmt Sie gerne mit!
 
Blues und Artverwandtes funktioniert sehr wohl auch auf Deutsch - das Zeigen Barth und Roemer. Erstaunlich, wie dicht und intim, wie kraftvoll und mitreißend die Atmosphäre gewebt ist, die von lediglich zwei Instrumenten erzeugt wird. Astrid Barth singt mit warmer Stimme, kraftvoll und emotional Blues, Pop, Rock, Jazz und Soul. Manchmal auch Chansons. Philipp Roemer spielt eine abwechslungs- und solistisch einfallsreiche Gitarre, gefühlvoll und stets songdienlich. Manchmal singt er auch.
 

www.gesangundgitarre.de


 
Donnerstag, 01.03.12
20:00 Uhr

Flöte trifft Klavier

Verena Carballosa
Kazuyuki Ogimoto

Musik wie kleine Geschichten

Eintritt 12,- €
Infos zur
Eintrittskarten - Café Irrlicht
Karten-
reservierung

Flöte trifft Klavier im Café Irrlicht

Die Flötistin Verena Carballosa und der Pianist Kazuyuki Ogimoto haben für ihr Konzert ein Repertoire zusammengestellt, in dem mit musikalischen Mitteln Geschichten erzählt werden. Die "Histoires" von Jacques Ibert sind in ihren einzelnen Sätzen kleine Erzählungen: "La meneuse de tortues d`or" (Die Anführerin der Goldschildkröten) oder "La cage de cristal" (Der Kristallkäfig). "Abend auf dem Lande" von Bèla Bartok bringt das Duo ebenfalls zu Gehör. So lädt das Kulturcafé an diesem Abend auf klangvolle Weise zum musikalischen Schmökern ein.
 
Zauberhafte Flötentöne mit phantasievoller Klavierbegleitung
 

www.verenacarballosa.de


 

Donnerstag, 05.04.12
20:00 Uhr

Liedermacher

Burkhard Wegener

Goethes Gedichte musikalisch

Eintritt 12,- €
Infos zur
Eintrittskarten - Café Irrlicht
Karten-
reservierung

Burkhard Wegener - vertonte Goethe-Gedichte im Literaturcafé

"Sagt es niemand, nur den Weisen,
 
Weil die Menge gleich verhöhnet,
 
Das Lebend'ge will ich preisen,
 
Das nach Flammentod sich sehnet."
 
Neben Seliger Sehnsucht hat Burkhard Wegener weitere der schönsten und eindringlichsten Gedichte Goethes vertont und so mit einem frischen Farbanstrich versehen. Die ehrwürdige Lyrik bekommt durch diese Interpretation neue Schärfe und Brisanz, ohne an Schönheit und Kraft zu verlieren.
 
In seinem Programm bringt der Liedermacher aus Essen auch hintergründig verfasste Texte aus der eigenen Feder zu Gehör. Lyrisch und phantasievoll durchleuchtet er in seinen Liedern die Realität und schafft zu den Klängen seiner Gitarre eine sehr persönliche Atmosphäre. Dabei hört man ihm gerne zu.
 

 
Donnerstag, 10.05.12
20:00 Uhr

Celtic Folk

Acoustic Eidolon

World Music for the Soul

Eintritt 12,- €
Infos zur
Eintrittskarten - Kulturcafé
Karten-
reservierung

Acoustic Eidolon & Thomas Loefke im Kulturcafé

Einzigartige Klanglandschaften für Cello, Guitjo und keltische Harfe kreieren die Musiker von Acoustic Eidolon aus Colorado. Die verzaubernden Kompositionen mit Einflüssen traditioneller keltischer Musik aus Irland und Schottland, gepaart mit Ausflügen in die Klassik, gehören zum schönsten, was es in der heutigen Szene gibt.
 
Als "pure Poesie" kann man die Musik von Acoustic Eidolon beschreiben. Die glockenhaften Klänge der Guitjo (eine Art Gitarre mit zwei Hälsen und 14 Saiten), das elegante Cellospiel und die zart gewebten Klangteppiche der Harfe versetzen das Publikum mit spielender Leichtigkeit an die Küsten Irlands oder auf eine der Färöer Inseln in mittsommernächtlicher Farbenpracht. Und das verbunden mit einem unglaublichen Gefühl von Unbeschwertheit, so als ob man auf der nächsten Wolke dorthin gelangen könnte.
 
Bezaubernde Klänge - ein Abend voller Wohlklang und Poesie
 
Thomas Loefke: Keltische Harfe
Hannah Alkire: Cello
Joe Scott: Guitjo
 

www.acousticeidolon.com
 
mit Thomas Loefke:
www.thomasloefke.eu


 
Samstag, 15.06.13
20:00 Uhr

Gitarrenkonzert:

Sammy Vomáčka

im Café Zettels Traum

Blues, Ragtime, Fingerstyle-Jazz

Eintritt 9,- €
Eintrittskarten - Café Irrlicht
Karten
reservieren?

Sammy Vomáčka - Gitarrenlegende im Café Irrlicht

Seit über 30 Jahren begeistert Sammy Vomáčka sein Publikum in der ganzen Welt. Unermüdlich und immer noch voller Spielfreude tourt der in Tschechien geborene Fingerpicker durch In- und Ausland. Zunächst als Ragtime-Gitarrist bekannt geworden, entwickelte sich der Entertainer in Sachen Fingerpicking im Laufe der Jahre zu einem Allrounder, dem es besonders der Jazz angetan hat. Ebenso kam der Blues nicht zu kurz.
 
Neben einer "normalen" Westerngitarre ist immer auch eine "Dobro" im Gepäck, eine aus Metall gefertigte Resonator-Gitarre, mit der auch ohne Verstärker interessante Effekte möglich sind.
 
"Die Musik atmet, sie ist luftig, ungezwungen und frei und hat einen überzeugenden Swing; sie ist harmonisch komplex und kommt dennoch keinen Augenblick abgehoben daher. So elegant und melodiös wie das alles wirkt, kann man nur kopfschüttelnd anerkennen, dass sich da jemand erfolgreich komplett neu erfunden hat. Vomáčka ist besser denn je!"
 

www.sammyvomacka.de


 

Mehr wird jetzt noch nicht verraten...

 

 

 

 

*

Infos für Künstler

Bei Auftrittsanfragen bitte einen Link zum aktuellen Programm mit Hörbeispielen / Textproben / Videos sowie einen Link zu Pressemappe und hochaufgelöstem Pressefoto (!) angeben oder als eMail Anhang mitschicken. Und bitte nichts per Post schicken - wir haben einfach keinen Platz für die ganzen CDs, Videos und Broschüren. Danke.

Künstleranfragen bitte an: kleinkunst@cafe-irrlicht.de

 

 

 

Wir legen die Betonung des Begriffs Kleinkunst auf KUNST. Klein ist nur die Bühne, von der aus dem staunenden Publikum große Kunst geboten wird.

 

 

 

Mitglied im KultNet




Kleinkunst Café Irrlicht im KultNet
Künstler Agenturen Veranstalter Ausschreibungen

 

Your music and more

Kultur in NRW

Irrlicht aktuell

 

 

Titelseite | Wegbeschreibung | Getränkekarte | Kulturprogramm | Baudenkmal | Presse | Gästebuch

 


 

 

 
 
 

[Informationen für Künstler zu Auftrittsanfragen gibt's hier]

 

 

Kleinkunstzähler

 


Web-Katalog.net